Acziun Susch › Upcoming Events › LEON AND THE WOLF / GR

→ ACZIUN
SUSCH

LEON AND THE WOLF / GR

18. April 2020 / 19.00 Uhr / Auditorium

OPUS / Museums-Version

VERSCHOBEN

OPUS erkundet die Welt der klassischen Musik und präsentiert diesen Vorgang visuell auf der Bühne. Das Werk untersucht zentrale musikalische Prinzipien und stellt die Frage, wie sie in einer solch anderen Kunstform wie dem Tanz angewendet werden können. Der Körper wird zur visuellen Darstellung des Instruments, und die Partitur bestimmt die Choreografie. Dabei geht die Aufführung nicht auf den sentimentalen Aspekt der Musik ein – im Gegenteil: Das Hauptanliegen von Christos Papadopoulos ist es, sich von ihrer sentimentalen Wirkung zu lösen und der Neigung zur Interpretation zu widerstehen. OPUS untersucht somit unsere unwillkürlichen Reaktionen auf Musik.

 

 

Konzept und Choreografie: Christos Papadopoulos

Tanz: Themis-Ariadne Andreoulaki, Maria Bregianni, Georgios Kotsifakis, Danai Pazirgiannidi

Musik: Johann Sebastian S. Bach

Musikredakteur: Kornilios Selamsis

Kostüme: Claire Breiswel